French (fr-FR)English (UK)Spanish (ES)German (de-DE)Russian (CIS) Polish (Poland)

Garten der Liebeslieder

Der Garten der Liebeslieder (2002), dem Traum des Polyphil nachempfunden, besteht aus einem Kranz von dreizig runden Grünflächen. In diesem schönen Garten stehen schillernde Dome, die mit Kletterrosen ausgebaut sind. Die zarten Wände sind aus lebenden geflochtenen Korbweiden gebaut. Im Herzen des Gartens liegt ein Labyrinth, deren Planzeichnung von den Wikingern stammt.